Ausschuss "Transaktionsfinanzierung APP Pharmaceuticals, Inc"

Der Aufsichtsrat beauftragte im Geschäftsjahr 2008 den Ausschuss Transaktionsfinanzierung APP Pharmaceuticals, Inc. u. a. mit den Beschlussfassungen über den finalen Kaufpreis und die zustimmungspflichtigen Bedingungen der Finanzierung von APP Pharmaceuticals. Diesem Ausschuss gehörten je zwei Anteilseigner- und Arbeitnehmervertreter an. Der Ausschuss stimmte auch der Begebung einer Anleihe zu, um die Zwischenfinanzierung der Akquisition im Jahr 2009 abzulösen. Er beendete seine Arbeit im Januar 2009 mit dem erfolgreichen Abschluss der Akquisitionsfinanzierung von APP Pharmaceuticals. Dem Ausschuss gehörten die Herren Dr. Gerd Krick (Vorsitzender), Dr. Karl Schneider, Stefan Schubert und Niko Stumpfögger an.

Angaben zu Mitgliedschaften der Ausschussmitglieder in anderen gesetzlich zu bildenden Aufsichtsräten und vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien von Wirtschaftsunternehmen finden Sie hier.

Nach der Satzung der Fresenius SE wird nur die Mitgliedschaft im Prüfungsausschuss sowie im Personalausschuss gesondert vergütet
(§ 14 Abs. 2).

Zurück zu:
Vermittlungsausschuss
Lesen Sie weiter:
Vergütungsbericht

QUICKFINDER