18. Firmenwerte und sonstige immaterielle Vermögenswerte

Zum 31. Dezember setzten sich die Anschaffungskosten und die kumulierten Abschreibungen der immateriellen Vermögenswerte wie folgt zusammen:

Anschaffungskosten


in Mio € Stand
1. Januar
2009
Währungs-
umrechnungs-
differenzen
Veränderungen
im Konsoli-
dierungskreis
Zugänge Umbuchungen Abgänge Stand
31. Dezember
2009
Firmenwerte 10.383 - 252 220 5 0 10.356
Patente, Produkt- und Vertriebsrechte 540 - 14 12 1 1 538
Markennamen 166 - 5 0 161
Managementverträge 158 - 5 0 0 0 153
Technologie 71 - 2 0 0 0 0 69
Verträge über Wettbewerbsverzichte 158 - 5 3 1 0 0 157
Sonstige 361 - 4 11 54 6 5 423
Firmenwerte und sonstige immaterielle Vermögenswerte 11.837 - 287 234 72 7 6 11.857

in Mio € Stand
1. Januar
2009
Währungs-
umrechnungs-
differenzen
Veränderungen
im Konsoli-
dierungskreis
Zugänge Umbuchungen Abgänge Stand
31. Dezember
2009
Firmenwerte 10.383 - 252 220 5 0 10.356
Patente, Produkt- und Vertriebsrechte 540 - 14 12 1 1 538
Markennamen 166 - 5 0 161
Managementverträge 158 - 5 0 0 0 153
Technologie 71 - 2 0 0 0 0 69
Verträge über Wettbewerbsverzichte 158 - 5 3 1 0 0 157
Sonstige 361 - 4 11 54 6 5 423
Firmenwerte und sonstige immaterielle Vermögenswerte 11.837 - 287 234 72 7 6 11.857

Abschreibungen


in Mio € Stand
1. Januar
2009
Währungs-
umrechnungs-
differenzen
Veränderungen
im Konsoli-
dierungskreis
Zugänge Umbuchungen Abgänge Stand
31. Dezember
2009
Firmenwerte 4 0 - 4 0 0 0 0
Patente, Produkt- und Vertriebsrechte 54 - 1 41 1 93
Markennamen 0 0 0 0 0 0 0
Managementverträge 0 0 0 0 0 0 0
Technologie 8 0 0 4 0 0 12
Verträge über Wettbewerbsverzichte 102 - 4 0 11 0 109
Sonstige 212 - 2 31 7 234
Firmenwerte und sonstige immaterielle Vermögenswerte 380 - 7 - 4 87 8 448

in Mio € Stand
1. Januar
2009
Währungs-
umrechnungs-
differenzen
Veränderungen
im Konsoli-
dierungskreis
Zugänge Umbuchungen Abgänge Stand
31. Dezember
2009
Firmenwerte 4 0 - 4 0 0 0 0
Patente, Produkt- und Vertriebsrechte 54 - 1 41 1 93
Markennamen 0 0 0 0 0 0 0
Managementverträge 0 0 0 0 0 0 0
Technologie 8 0 0 4 0 0 12
Verträge über Wettbewerbsverzichte 102 - 4 0 11 0 109
Sonstige 212 - 2 31 7 234
Firmenwerte und sonstige immaterielle Vermögenswerte 380 - 7 - 4 87 8 448

Anschaffungskosten


in Mio € Stand
1. Januar
2008
Währungs-
umrechnungs-
differenzen
Veränderungen
im Konsoli-
dierungskreis
Zugänge Umbuchungen Abgänge Stand
31. Dezember
2008
Firmenwerte 7.098 166 3.079 50 8 18 10.383
Patente, Produkt- und Vertriebsrechte 64 - 15 403 89 1 540
Markennamen 168 7 1 - 9 1 166
Managementverträge 149 9 0 0 0 0 158
Technologie 68 3 0 0 0 0 71
Verträge über Wettbewerbsverzichte 144 9 5 0 0 158
Sonstige 283 0 11 29 42 4 361
Firmenwerte und sonstige immaterielle Vermögenswerte 7.974 179 3.499 168 41 24 11.837

in Mio € Stand
1. Januar
2008
Währungs-
umrechnungs-
differenzen
Veränderungen
im Konsoli-
dierungskreis
Zugänge Umbuchungen Abgänge Stand
31. Dezember
2008
Firmenwerte 7.098 166 3.079 50 8 18 10.383
Patente, Produkt- und Vertriebsrechte 64 - 15 403 89 1 540
Markennamen 168 7 1 - 9 1 166
Managementverträge 149 9 0 0 0 0 158
Technologie 68 3 0 0 0 0 71
Verträge über Wettbewerbsverzichte 144 9 5 0 0 158
Sonstige 283 0 11 29 42 4 361
Firmenwerte und sonstige immaterielle Vermögenswerte 7.974 179 3.499 168 41 24 11.837

Abschreibungen


in Mio € Stand
1. Januar
2008
Währungs-
umrechnungs-
differenzen
Veränderungen
im Konsoli-
dierungskreis
Zugänge Umbuchungen Abgänge Stand
31. Dezember
2008
Firmenwerte 4 0 0 0 0 0 4
Patente, Produkt- und Vertriebsrechte 39 15 0 0 54
Markennamen 0 0 0 0 0 0 0
Managementverträge 0 0 0 0 0 0 0
Technologie 3 0 5 0 0 8
Verträge über Wettbewerbsverzichte 88 4 0 10 0 0 102
Sonstige 200 - 6 1 23 6 212
Firmenwerte und sonstige immaterielle Vermögenswerte 334 - 2 1 53 6 380

in Mio € Stand
1. Januar
2008
Währungs-
umrechnungs-
differenzen
Veränderungen
im Konsoli-
dierungskreis
Zugänge Umbuchungen Abgänge Stand
31. Dezember
2008
Firmenwerte 4 0 0 0 0 0 4
Patente, Produkt- und Vertriebsrechte 39 15 0 0 54
Markennamen 0 0 0 0 0 0 0
Managementverträge 0 0 0 0 0 0 0
Technologie 3 0 5 0 0 8
Verträge über Wettbewerbsverzichte 88 4 0 10 0 0 102
Sonstige 200 - 6 1 23 6 212
Firmenwerte und sonstige immaterielle Vermögenswerte 334 - 2 1 53 6 380

Buchwerte

in Mio € 31. Dezember
2009
31. Dezember
2008
Firmenwerte 10.356 10.379
Patente, Produkt- und Vertriebsrechte 445 486
Markennamen 161 166
Managementverträge 153 158
Technologie 57 63
Verträge über Wettbewerbsverzichte 48 56
Sonstige 189 149
Firmenwerte und sonstige immaterielle Vermögenswerte 11.409 11.457

in Mio € 31. Dezember
2009
31. Dezember
2008
Firmenwerte 10.356 10.379
Patente, Produkt- und Vertriebsrechte 445 486
Markennamen 161 166
Managementverträge 153 158
Technologie 57 63
Verträge über Wettbewerbsverzichte 48 56
Sonstige 189 149
Firmenwerte und sonstige immaterielle Vermögenswerte 11.409 11.457

Die Unterscheidung in planmäßig abzuschreibende und nicht planmäßig abzuschreibende immaterielle Vermögenswerte ergibt folgende Darstellung:

Planmässig abzuschreibende immaterielle Vermögenswerte


  31. Dezember 2009 31. Dezember 2008
in Mio € Anschaffungs-
kosten
kumulierte
Abschrei-
bungen
Buchwert Anschaffungs-
kosten
kumulierte
Abschrei-
bungen
Buchwert
Patente, Produkt- und Vertriebsrechte 538 93 445 540 54 486
Technologie 69 12 57 71 8 63
Verträge über Wettbewerbsverzichte 157 109 48 158 102 56
Sonstige 423 234 189 361 212 149
Gesamt 1.187 448 739 1.130 376 754

  31. Dezember 2009 31. Dezember 2008
in Mio € Anschaffungs-
kosten
kumulierte
Abschrei-
bungen
Buchwert Anschaffungs-
kosten
kumulierte
Abschrei-
bungen
Buchwert
Patente, Produkt- und Vertriebsrechte 538 93 445 540 54 486
Technologie 69 12 57 71 8 63
Verträge über Wettbewerbsverzichte 157 109 48 158 102 56
Sonstige 423 234 189 361 212 149
Gesamt 1.187 448 739 1.130 376 754

Nicht Planmässig abzuschreibende immaterielle Vermögenswerte


  31. Dezember 2009 31. Dezember 2008
in Mio € Anschaffungs-
kosten
kumulierte
Abschrei-
bungen
Buchwert Anschaffungs-
kosten
kumulierte
Abschrei-
bungen
Buchwert
Markennamen 161 0 161 166 0 166
Managementverträge 153 0 153 158 0 158
Firmenwerte 10.356 0 10.356 10.383 4 10.379
Gesamt 10.670 0 10.670 10.707 4 10.703

  31. Dezember 2009 31. Dezember 2008
in Mio € Anschaffungs-
kosten
kumulierte
Abschrei-
bungen
Buchwert Anschaffungs-
kosten
kumulierte
Abschrei-
bungen
Buchwert
Markennamen 161 0 161 166 0 166
Managementverträge 153 0 153 158 0 158
Firmenwerte 10.356 0 10.356 10.383 4 10.379
Gesamt 10.670 0 10.670 10.707 4 10.703

Die Abschreibungen auf immaterielle Vermögenswerte beliefen sich auf 87 Mio € im Geschäftsjahr 2009 bzw. auf 53 Mio € im Geschäftsjahr 2008. Sie sind in den Umsatzkosten, den Vertriebs- und allgemeinen Verwaltungskosten und in den Forschungs- und Entwicklungsaufwendungen entsprechend der Nutzung des Vermögenswerts enthalten.

Die erwarteten planmäßigen Abschreibungen auf immaterielle Vermögenswerte für die nächsten fünf Jahre zeigt die folgende Tabelle:

in Mio € 2010 2011 2012 2013 2014
Erwarteter Abschreibungsaufwand 86 82 79 74 71

in Mio € 2010 2011 2012 2013 2014
Erwarteter Abschreibungsaufwand 86 82 79 74 71

Der Buchwert der Firmenwerte hat sich wie folgt entwickelt:


in Mio € Fresenius
Medical Care
Fresenius
Kabi
Fresenius
Helios
Fresenius
Vamed
Konzern /
Sonstiges
Gesamt
Buchwert zum 1. Januar 2008 4.923 598 1.534 34 5 7.094
Zugänge 65 3.014 40 10 0 3.129
Abgänge 0 - 9 - 9 0 0 - 18
Umbuchungen 8 0 0 0 0 8
Währungsumrechnungsdifferenzen 257 - 92 0 0 1 166
Buchwert zum 31. Dezember 2008 5.253 3.511 1.565 44 6 10.379
Zugänge 125 43 61 0 0 229
Währungsumrechnungsdifferenzen - 164 - 88 0 0 0 - 252
Buchwert zum 31. Dezember 2009 5.214 3.466 1.626 44 6 10.356

in Mio € Fresenius
Medical Care
Fresenius
Kabi
Fresenius
Helios
Fresenius
Vamed
Konzern /
Sonstiges
Gesamt
Buchwert zum 1. Januar 2008 4.923 598 1.534 34 5 7.094
Zugänge 65 3.014 40 10 0 3.129
Abgänge 0 - 9 - 9 0 0 - 18
Umbuchungen 8 0 0 0 0 8
Währungsumrechnungsdifferenzen 257 - 92 0 0 1 166
Buchwert zum 31. Dezember 2008 5.253 3.511 1.565 44 6 10.379
Zugänge 125 43 61 0 0 229
Währungsumrechnungsdifferenzen - 164 - 88 0 0 0 - 252
Buchwert zum 31. Dezember 2009 5.214 3.466 1.626 44 6 10.356

Lizenz- und Vertriebsvereinbarungen

Fresenius Medical Care hat im Juli 2008 zwei gesonderte Lizenz- und Vertriebsvereinbarungen für die Vermarktung und den Vertrieb von Galenica Ltd.’s und Luitpold Pharmaceuticals, Inc.’s intravenös verabreichten Eisenpräparaten Venofer® und Ferinject® zur Dialysebehandlung in den USA und in bestimmten Staaten in Europa und im Mittleren Osten abgeschlossen. In Nordamerika erhält FUSA Manufacturing, Inc. (FMI), eine Tochtergesellschaft der Fresenius Medical Care, über eine Sublizenz mit Luitpold Pharmaceuticals, Inc., American Regent, Inc. und Vifor (International), Inc. exklusive Rechte zur Herstellung und zum Vertrieb von Venofer® an von anderen Krankenhäusern unabhängige Dialysekliniken. Darüber hinaus werden FMI gleichartige Rechte für Injectafer® (Ferric Carboxymaltose) zugesichert, einem angemeldeten, neuen intravenös verabreichten Eisenpräparat, das derzeit klinische Studien in den USA durchläuft. Die Lizenzvereinbarung für die USA hat eine Laufzeit von zehn Jahren mit Verlängerungsoptionen für FMI und führt über die zehnjährige Laufzeit zu Zahlungen von rund 2 Mrd US$, vorbehaltlich bestimmter vorzeitiger Kündigungsklauseln. Die Zahlungen werden basierend auf der jährlich geschätzten Absatzmenge des Lizenzproduktes als Aufwand gebucht.

Zusätzlich zu diesen Zahlungen leistet Fresenius Medical Care für die Lizenz- und Vertriebsvereinbarungen in den USA insgesamt Zahlungen in Höhe von 47 Mio US$ über einen Zeitraum von vier Jahren. Im Jahr 2009 und im Jahr 2008 wurden davon bereits 6 Mio US$ (4 Mio €) bzw. 22 Mio US$ (15 Mio €) gezahlt. Den verbleibenden Betrag bilanzierte Fresenius Medical Care als Verbindlichkeit. Die anfallenden Kosten für die Lizenz- und Vertriebsvereinbarung für die USA zuzüglich der in diesem Zusammenhang anfallenden Transaktionskosten in Höhe von 6 Mio US$ werden basierend auf der jährlich geschätzten Absatzmenge über ihre 10-jährige Nutzungsdauer abgeschrieben. Bei Unterzeichnung der Lizenz- und Vertriebsvereinbarungen für den Bereich International zahlte Fresenius Medical Care 15 Mio US$ (10 Mio €). In Abhängigkeit von der Erreichung bestimmter Meilensteine können weitere Zahlungen von bis zu 40 Mio € auf Fresenius Medical Care zukommen. Die Lizenz- und Vertriebsvereinbarungen für den Bereich International werden über ihre 20-jährige Nutzungsdauer abgeschrieben. Die Meilensteinzahlungen werden vom Tag ihrer Erfüllung an angesetzt und abgeschrieben. Im Jahr 2009 wurden davon bereits 15 Mio € gezahlt.

Zurück zu:
17. Sachanlagen
Lesen Sie weiter:
19. Sonstige Rückstellungen

QUICKFINDER